Review

Kritik von Remy Franck in pizzicato:

 

Zeitgenössische Kammermusik

"...Rhapsodie Macabre ist ein teils schauriges, teils recht beschauliches Werk für Klavierquintett, während Bells of Beyond für Klaviertrio, wie der Titel sagt, ins musikalische Jenseits tendiert. Skylla und Charybdis für Klavierquartett ist ebenfalls ein sehr spannendes Stück, dessen schillernde Musik von nachhaltiger Wirkung ist. Die Aufführungen sind engagiert und von hoher musikalischer Qualität. Wer seinen Horizont zeitgenössischer Kammermusik ausweiten will, wird in Waterhouses kontrastreicher und rhetorischer Musik Stoff finden."

Weitere Besprechung:

 

https://o-ton.online/medien/o-ton-cd-skylla-und-charybdis-zerban-210117/


CD erwerben



Bitte eine Email an graham.waterhouse@t-online.de mit Postanschrift
Kosten: 15,00 Eur (einschl, MwSt) plus 3,90 Eur (Post und Packung)

= 18,90 Eur

Bezahlung via Vorkasse - Die Bankverbindung wird nach der Anfrage mitgeteilt.

Kostenlose Beleg-Exemplare stehen zu Rezensionszwecken zur Verfügung.


Dr. Graham Waterhouse 
Komponist - Cellist
Weichselbaum 9
82234 Wessling
08153 908263
01522 1554604 (Mob.)
graham.waterhouse@t-online.de
www.grahamwaterhouse.com

Copyright © 2019 Graham Waterhouse. All Rights Reserved.